K.u.r.+

Die Caritas für Betreuung und Pflege und das Kurhotel Vitana bieten einen Kuraufenthalt für pflegende Angehörige und gleichzeitig Rundumbetreuung für Pflegebedürftige in Bad Hall.

Eine Frau reicht einer älteren Frau die Hand.
Eine Pflegerin sitzt neben einer alten Frau im Rollstuhl.

Leistungen

Für pflegende Angehörige:

  • dreiwöchiger Kuraufenthalt im Kurhotel Vitana in Bad Hall während die zu pflegende Person in der Kurzzeitpflege im Caritas-Seniorenwohnhaus Schloss Hall - welches fußläufig in nur wenigen Minuten erreichbar ist - rund um die Uhr betreut wird
  • auf dem Programm stehen:

  • täglich verschiedene Therapieprogramme, insbesondere auf dem Gebiet des Stütz- und Bewegungsapparats
  • genügend Zeit zum Entspannen und Durchatmen
  • Zeit für Besuche Ihres/Ihrer Angehörigen

Für die pflege- oder betreuungsbedürftige Person:

  • Die betreuungsbedürftige Person ist während des Kuraufenthaltes im Caritas- Seniorenwohnhaus Schloss Hall untergebracht. Das Seniorenwohnhaus Schloss Hall bietet neben der professionellen Betreuung rund um die Uhr seinen Kurzzeitpflegegästen ein vielfältiges Tagesprogramm:

  • Gymnastik
  • Gedächtnistraining
  • kreatives Gestalten
  • Kochen und Backen
  • Musik
  • Ausflüge

Voraussetzungen

  • Sie betreuen oder pflegen zu Hause eine/n Angehörige/n
  • Sie haben Probleme im Stütz- und/oder Bewegungsapparat
  • Sie stellen einen Antrag auf Kur in Bad Hall beim/bei der Haus- oder Facharzt/ärztin
  • Bewilligung durch den Versicherungsträger (Hinweis: Nicht jeder Versicherungsträger bewilligt eine Kur in Bad Hall)

Kosten

Für die Kur fällt abhängig vom Einkommen ein gestaffelter Selbstbehalt an.

Der Tarif für die Kurzzeitpflege beträgt ca. € 101,70,- proTag zzgl. 10% MwSt und Pflegegeldzuschlag.

Fördermöglichkeiten:

Wohin muss ich mich wenden?

Caritas für Betreuung und Pflege
Seniorenwohnhaus Schloss Hall
Linzer Straße 1
4540 Bad Hall
Tel.: 07258 / 25 74- 7833
E-Mail: schloss.hall@caritas-linz.at