Häufig gestellte Fragen

Bei den Alten- und Pflegeheimen scheinen derzeit die 10 nächstgelegen Alten- und Pflegeheime auf, diese können auch in einem anderen Bezirk liegen. Es wird derzeit daran gearbeitet, dass zusätzlich alle Alten- und Pflegeheime aus dem eigenen Bezirk aufscheinen. Wir bitten um etwas Geduld!

Bei den Sozialberatungsstellen wird grundsätzlich die für Ihren Wohnort zuständige Stelle angezeigt. Aufgrund von technischen Problemen werden manchmal weitere Stellen angezeigt, die geografisch nicht in Ihrer Nähe liegen. Wir arbeiten an diesem Problem und bitten um Verständnis!

Da in der Regel Tagesbetreuungen in der Nähe aufgesucht werden, scheinen die drei nächstgelegenen Angebote auf. Doch wie auch bei den Alten- und Pflegeheimen, sollen zukünftig alle Tagesbetreuungen im Bezirk aufscheinen.

Bei den mobilen Pflegediensten scheinen grundsätzlich alle in Ihrem Wohnort zuständigen mobilen Pflegedienste auf, d.h. es können zwei oder mehr Anbieter im Ergebnis aufscheinen.

Bitte erkundigen Sie sich in diesem Fall entweder bei der für Sie zuständigen Sozialberatungsstelle – oder rufen Sie einfach die angezeigten Anbieter der mobilen Pflegedienste an.

In den Städten Linz, Wels und Steyr finden Sie zur Orientierung Landkarten, anhand derer Sie erkennen können, welcher Anbieter für Sie zuständig ist.

Aufgrund von technischen Problemen werden manchmal zusätzlich Anbieter angezeigt, die für Ihren Wohnort nicht zuständig sind. Wir arbeiten an diesem Problem und bitten um Verständnis!

Bei den Anbietern der mobilen Pflegedienste werden grundsätzlich die Zentralen der jeweiligen Organisationen angeführt, da diese in der Regel aufgrund von längeren Bürozeiten besser erreichbar sind. Hier erhalten Sie die Kontaktdaten der regionalen Ansprechpersonen.

Wahrscheinlich haben Sie ein Cache-Problem. In diesem Fall hilft das Leeren des Caches. (Im Cache – Zwischenspeicher – werden Daten von Internetseiten zwischengespeichert. Das kann das Surfen im Internet beschleunigen, aber auch dazu führen, dass eine Internetseite nicht aktuell bzw. in der neuesten Version angezeigt wird.)

Wie kann ich meinen Cache leeren?

  1. Wenn Sie mit dem Internet Explorer arbeiten können Sie den Cache leeren unter: Menü/Extras/Internetoptionen/Allgemein/ und dann auf Browserverlauf löschen klicken.
    Weitere Informationen und Hilfestellungen finden Sie hier.
  2. Wenn Sie mit dem Mozilla Firefox arbeiten gibt es zwei Möglichkeiten den Cache zu löschen:
    a. Cache manuell leeren unter: Menü Bearbeiten/Einstellungen/Erweitert/Registerkarte Netzwerk/Zwischengespeicherte Webinhalte auf die Schaltfläche jetzt leeren/Schließen und OK.
    Weitere Informationen und Hilfestellungen finden Sie hier.
    b. Cache automatisch leeren unter: Menü Bearbeiten/Einstellungen/Datenschutz/ Setzen Sie die Auswahlliste neben Firefox wird eine Chronik: auf nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen/ Setzen Sie ein Häkchen bei Die Chronik löschen, wenn Firefox geschlossen wird/Klicken Sie daneben auf die Schaltfläche Einstellungen - Das Einstellungen-Fenster für das Löschen der Chronik öffnet sich/Setzen Sie im Bereich Chronik ein Häkchen neben dem Eintrag Cache/Schließen und OK.
    Weitere Informationen und Hilfestellungen finden Sie hier.
  3. Damit Sie den Cache bei Google Chrome leeren könne wählen Sie: Chrome-Menü/ Weitere Tools/ Browserdaten/Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten und Bilder und Dateien im Cache/Wählen Sie oben in der Drop-down-Liste die Option Gesamter Zeitraum aus, um alles zu löschen/Browserdaten löschen.
    Weitere Informationen und Hilfestellungen finden Sie hier.
  4. Sie haben einen anderen Browser, hier erhalten Sie eine Hilfestellung zu den weiteren Browser.